Twitter entwickelte am Wochenende eine ernste Schwärmerei für den Star der viralen Feinschmecker und den türkischen Koch Nusret Gökçe, der ihn liebevoll "Salt Bae" nannte. Jetzt wollen Twitter-Nutzer aus der ganzen Welt die Antwort auf eine einfache Frage kennen: Ist Salt Bae verheiratet? Man könnte meinen, dass Tausende von Leuten, die mit der Macht der sozialen Medien und reichlich WiFi ausgestattet sind, etwas so frustrierend einfach wie einen Beziehungsstatus bestätigen könnten - aber Gökçe hat sich als weitaus mysteriöser erwiesen als irgendjemand ursprünglich angenommen hatte.

Gökçe, der eine Kette von Steakhäusern in der Türkei und in Dubai leitet, hat eine starke Präsenz in Instagram für eine lange Zeit beibehalten. Der Koch stieg jedoch nicht zu wahrem viralem Ruhm auf, bis er am 7. Januar ein 36-Sekunden-Video veröffentlichte, in dem er seine geschickten Messerfähigkeiten und sein Flackern zum Vorschein brachte. Nachdem man Gökçe beobachtet hat, wie er sich durch ein dickes Steak wie Butter schneidet und Salz damit bestreut, dass es wie kleine Diamanten schimmert, wenn es auf das Fleisch fällt, kann das Internet nicht anders, als sich zu verlieben. Gökçes natriumreiche Fähigkeiten brachten ihm die erste Hälfte seines Spitznamens ein und sein erotischer Umgang mit rohem Fleisch machte ihn zum ultimativen bae.

Aber Salt Bae bleibt mysteriös: Abgesehen von einem Instagram-Video, in dem er selbst ein Rack mit Rippen entbeint und seine patentierte Salzbewegung am 11. Januar ausgeführt hat, hat der Koch sein Schweigen bewahrt. Also, nur mit Google Übersetzer und einem Informationshunger bewaffnet, durchkämmte ich die türkischen Medien auf der Suche nach Hinweisen auf den Mann, der als "Salt Bae" bekannt ist.

Laut einem Interview mit dem türkischen Medienkonzern Aksam wurde Gökçe 1983 geboren und wuchs in der Küstenstadt Darica außerhalb von Istanbul auf. Als Sohn eines Bergmanns und eines von fünf Kindern wurde Gökçe in seiner Jugend zum Metzgerlehrling, als er wegen finanzieller Probleme nicht zur Schule gehen konnte. Er ist weit gereist und hat sein Handwerk studiert, unter anderem in Argentinien und New York. Er eröffnete sein erstes Restaurant im Jahr 2010 und nach dem Interview war er zu dieser Zeit nicht verheiratet. Heute vermute ich, dass er dank seiner viralen Fleischmagie keine Probleme haben würde, jemanden zu finden - wenn er natürlich so rollt. Es ist auch A-OK, sich nicht zu vereinigen; Sie tun, und lassen Sie Salt Bae Salt Bae - was auch immer das bedeuten mag.

Der Küchenchef ist heute ein fester Bestandteil der türkischen Restaurantszene und spielt mit den internationalen Prominenten und Sportstars, die in seinen Restaurants speisen.

Ein Instagram-Post, der das Internet verwirrt hat, ist jedoch auch ein Meme für sich geworden - ein Submeme, wenn du so willst. Es zeigt Gökçe, der ein aufgeknöpftes schwarzes Hemd trägt und seine charakteristischen runden Schattierungen mit neun Kindern. Die Bildunterschrift sagt (etwas unbeholfen über Google Übersetzer übersetzt): "Der Mann, der keine Zeit mit seiner Familie verbringt, ist kein richtiger Mann."

Während viele gefolgert haben, dass Gökçe in der Tat der Vater von neun Kindern sein könnte, könnten einige von ihnen immer, sagen wir, Nichten oder Neffen sein. Während ich nichts bestätigen oder leugnen kann (und Salt Bae spricht nicht - viele Verkaufsstellen, darunter Bustle, haben sich vergeblich um einen Kommentar bemüht), bleibt sein Ringfinger in all seinen Instagram-Fotos kahl.

Mach damit was du willst, Internet. Mach damit was du willst.